Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung für das Internet-Angebot auf der Domain www.cotyluxuryexperts.de

Die Coty Germany GmbH – im Folgenden Coty Luxury Experts oder wir/uns – erkennt und würdigt die Bedeutung von verantwortungsvollem Umgang mit personenbezogenen Daten. Coty Luxury Experts verpflichtet sich daher, beim Betrieb des Internet-Angebotes (nachfolgend „Angebot“) auf der Domain cotyluxuryexperts.de (nachfolgend „Website“) die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen, insbesondere nach der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ferner mit Blick auf Nutzer aus Deutschland nach dem deutschen Telemediengesetz (TMG) und dem deutschen Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie mit Blick auf Nutzer aus Österreich nach den einschlägigen Österreichischen datenschutzrechtlichen Bestimmungen zu beachten.

Personenbezogene Daten im Sinne der DSGVO sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. 

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich nach Maßgabe der nachfolgenden Datenschutzerklärung sowie der Nutzungsbedingungen.

1. Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Coty Germany GmbH, vertreten durch die Geschäftsführer, Herrn Stefan Gaa und Frau Anke Buttler, Rheinstraße 4 e, Fort Malakoff Park, 55116 Mainz, Deutschland

Telefon: + 49 6131 3060
E-Mail: coty@brandmarke.de

3. Verarbeitung von Daten bei Besuch der Website

Beschreibung der Datenverarbeitung: In Verbindung mit dem reinen Aufruf der Website und dem nachfolgenden Besuch der Unterseiten auch nach Registrierung bzw. Login übermittelt Ihr Internet-Browser beim Zugriff auf unsere Website aus technischen Gründen automatisch Daten an unseren Webserver, die in einer Protokolldatei vorübergehend auf dem Server von Coty Luxury Experts gespeichert werden. 

Welche Informationen und Daten werden verarbeitet: Es handelt sich dabei um Datum und Uhrzeit des Zugriffs, den Namen Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie uns besuchen, den Namen der angeforderten Datei, die Menge der gesendeten Daten, Browsertyp und -version, Betriebssystem sowie Ihre IP-Adresse. 

Zweck(e) und Rechtsgrundlage(n) der Datenverarbeitung: Die Datenverarbeitung dient der Bereitstellung und Auslieferung der Website an die Nutzer sowie der Gewährleistung von Daten- und IT-Sicherheit auf der Website, z.B. für den Fall eines missbräuchlichen Eingriffs in die Website oder bei sonstigen Rechtsverstößen. Hierbei handelt es sich um ein berechtigtes Interesse von Coty Luxury Experts. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Sie haben das Recht, der Datenverarbeitung jederzeit zu widersprechen. Weitere Informationen zu Ihrem Widerspruchsrecht finden Sie unter Ziffer 12.7 dieser Datenschutzerklärung. 

Die Datenverarbeitung dient dem weiteren Zweck, die Daten im Wege von internen Untersuchungen hinsichtlich der Nutzerinteressen und des Nutzerverhaltens zu Statistikzwecken auszuwerten. Die Ermittlung von Nutzerinteressen sowie die Analyse des Nutzerverhaltens stellen berechtigte Interessen von Coty Luxury Experts dar. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Sie haben das Recht, der Datenverarbeitung jederzeit zu widersprechen. Weitere Informationen zu Ihrem Widerspruchsrecht finden Sie unter Ziffer 12.7 dieser Datenschutzerklärung. 

Eine Auswertung dieser Daten zur Erstellung personenbezogener Nutzungsprofile findet nicht statt, sofern Sie einer solchen Nutzung nicht ausdrücklich zugestimmt haben. In diesem Fall ist Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO Ihre Einwilligung. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Die bisherige Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zu dem Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt von einem Widerruf unberührt. 

Empfänger der Daten: siehe Ziffer 11

Dauer der Speicherung der Daten: 2 Wochen

4. Verarbeitung von personenbezogenen Daten bei Registrierung

Beschreibung der Datenverarbeitung: Für die Nutzung des Angebots auf der Website ist vorab eine Anmeldung, Registrierung und Einrichtung eines Accounts erforderlich. Hierfür wird Coty Luxury Experts personenbezogene Daten von Ihnen verarbeiten. Eine Registrierung für Douglas Mitarbeiter erfolgt über das „Douglas E-Learning“; der Nutzer trägt dort die für die Registrierung erforderlichen Daten ein und diese werden dann aus dem dortigen Profil an Coty Luxury Experts übertragen. Die für die Registrierung erforderlichen Daten werden dann aus dem dortigen Profil an Coty Luxury Experts übertragen. Geben Sie nachträgliche weitere Daten an oder ändern Sie bisherige Angaben, werden auch diese Daten durch Coty Luxury Experts verarbeitet.

Welche Daten werden verarbeitet: Im Einzelnen werden bei der Registrierung zu dem Angebot folgende Pflichtangaben abgefragt: Anrede, Vorname(n), Nachname, E-Mail-Adresse, Kundennummer des Unternehmens bzw. der Filiale des Unternehmens, für das bzw. in der Sie tätig sind, Ort der beruflichen Tätigkeit in Deutschland oder Österreich sowie Benutzername und Passwort. Coty Luxury Experts weist darauf hin, dass die Erstellung und Nutzung des Accounts ohne diese Pflichtangaben nicht möglich ist. Sie haben außerdem die optionale Möglichkeit, Ihr Geburtsdatum sowie Ihre private Postadresse und Telefonnummer anzugeben und ferner ein Profilfoto in Ihrem Account hochzuladen. Ggf. werden Ihr Vorname, der erste Buchstabe Ihres Nachnamens und Ihr Wohnort auf der Website veröffentlicht, etwa wenn Sie bei einem Gewinnspiel gewonnen haben.

Weitere Informationen zur Registrierung entnehmen Sie bitte Ziffer 2 der Nutzungsbedingungen.

Zweck(e) und Rechtsgrundlage(n) der Datenverarbeitung: Die Datenverarbeitung ist zum Zweck der Begründung und nachfolgenden Erfüllung eines Nutzungsvertrages zwischen Ihnen und Coty Luxury Experts über den Zugang zu und die Nutzung der Website erforderlich. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO.

Empfänger der Daten: siehe Ziffer 11

Dauer der Speicherung der Daten: Die Daten bleiben für die Dauer Ihrer Registrierung als Nutzer gespeichert. Melden Sie sich als Nutzer ab, werden Ihre Daten nur noch zum Zweck der Erfüllung gesetzlicher Aufbewahrungspflichten verarbeitet, d.h. bis auf die weitere Speicherung findet keine Verarbeitung mehr statt.

5. Verarbeitung von personenbezogenen Daten zur Bereitstellung des Angebots

Beschreibung der Datenverarbeitung: Coty Luxury Experts verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten zur Erbringung seiner Dienstleistungen im Sinne von Ziffer 3 der Nutzungsbedingungen und insbesondere, um Ihren Account zu unterhalten und zu pflegen. Ferner verarbeitet Coty Luxury Experts von Ihnen zur Verfügung gestellte Daten und Inhalte gemäß Ziffern 6 und 7 der Nutzungsbedingungen. Weiter werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt, wenn Sie Kontakt zu Coty Luxury Experts aufnehmen.

Welche Daten werden verarbeitet: Anrede, Vorname(n), Nachname, E-Mail-Adresse, Kundennummer des Unternehmens bzw. der Filiale des Unternehmens, für das bzw. in der Sie tätig sind, Ort der beruflichen Tätigkeit in Deutschland oder Österreich, Benutzername und Passwort sowie – sofern angegeben – Geburtsdatum, private Postadresse, Telefonnummer und Profilfoto. Ferner ggf. Angaben, die Sie im Rahmen von Aktionen (vgl. Ziffer 4 der Nutzungsbedingungen und Ziffer 6 dieser Datenschutzerklärung) gemacht haben sowie der Inhalt Ihrer Anfrage oder sonstigen Kontaktaufnahme. 

Zweck(e) und Rechtsgrundlage(n) der Datenverarbeitung: Die Datenverarbeitung dient dem Zweck der Erfüllung und Durchführung des Nutzungsvertrages zwischen Ihnen und Coty Luxury Experts über den Zugang zu und die Nutzung der Website. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO.

Empfänger der Daten: siehe Ziffer 11

Dauer der Speicherung der Daten: Die Daten bleiben für die Dauer Ihrer Registrierung als Nutzer gespeichert. Melden Sie sich als Nutzer ab, werden Ihre Daten nur noch zu dem Zweck der Erfüllung gesetzlicher Aufbewahrungspflichten verarbeitet, d.h. bis auf die weitere Speicherung findet keine Verarbeitung mehr statt. 

Folgen der Nichtbereitstellung der Daten: Wenn und soweit Sie Coty Luxury Experts für die Inanspruchnahme der auf der Website angebotenen Dienstleistungen erforderlichen Daten nicht mitteilen, können Sie die jeweiligen Dienstleistungen nicht oder nicht vollständig nutzen.

6. Analyse von Aktionen des Nutzers

Beschreibung der Datenverarbeitung: Coty Luxury Experts verarbeitet personenbezogene Daten, nämlich Daten und Informationen über bestimmte definierte Aktionen, die Sie innerhalb des Angebots ausführen. Die definierten Aktionen sind die folgenden:

(1) Sie haben sich in Ihrem Account eingeloggt.
(2) Sie haben einen bestimmten Inhalt (z.B. Textbeitrag, Video, Quiz etc.) innerhalb des Angebots aufgerufen.
(3) Sie haben eine bestimmte Frage in einem bestimmten Quiz beantwortet.
(4) Sie haben eine bestimmte Frage in einem bestimmten Quiz mit einer spezifischen Antwort beantwortet.

Welche Daten werden verarbeitet: Coty Luxury Experts verarbeitet diese Informationen über die Aktionen und hierzu Ihren Namen und die NutzerID sowie Datum und Uhrzeit der Aktionen. Soweit die Durchführung einer Aktion mit einem Ergebnis endet (z.B. Antwort richtig oder falsch, richtige Antwort ergibt eine Punktzahl o.ä.), wird auch das Ergebnis gespeichert. Diese Daten und Informationen werden für Sie in Ihrem Account in einem persönlichen Profil jeweils mit dem aktuellen Stand zum Abruf bereitgehalten, so dass Sie ihre Aktivitäten jederzeit ansehen und nachvollziehen können.

Über die Ausführung einzelner Aktionen durch Sie stellt Coty Luxury Experts Zertifikate aus, die nach der Durchführung oder – je nach definierter Anforderung – nach erfolgreicher Durchführung der Aktion in Ihrem persönlichen Profil gespeichert und für Sie zum Abruf und Ausdruck bereitgehalten werden. 

Daten und Informationen über Aktionen werden anderen Nutzern nicht oder nur anonymisiert angezeigt, übermittelt oder sonst zur Kenntnis gebracht.

Zweck(e) und Rechtsgrundlage(n) der Datenverarbeitung: Coty Luxury Experts verarbeitet die Daten und Informationen gemäß Ziffer 4 der Nutzungsbedingungen zum Zweck der Analyse und Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens zu dem weiteren Zweck, das Angebot Ihrem Nutzungsverhalten und Ihrem Bedarf entsprechend zu ändern und zu optimieren. Coty Luxury Experts stellt Ihnen nach eigenem Ermessen ggf. Ergebnisse der Analyse und/oder Auswertung Ihres Nutzerverhaltens innerhalb Ihres persönlichen Profils zur Verfügung. Ergebnisse von Analysen und Auswertungen Ihres Nutzungsverhaltens werden anderen Nutzern nicht oder nur anonymisiert angezeigt, übermittelt oder sonst zur Kenntnis gebracht.

Die Datenverarbeitung dient der Durchführung des Nutzungsvertrages zwischen Ihnen und Coty Luxury Experts über den Zugang zu und die Nutzung der Website. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO.

Empfänger der Daten: siehe Ziffer 11

Dauer der Speicherung der Daten: Die Daten bleiben für die Dauer Ihrer Registrierung als Nutzer gespeichert. Melden Sie sich als Nutzer ab, werden Ihre Daten nur noch zu dem Zweck der Erfüllung gesetzlicher Aufbewahrungspflichten verarbeitet, d.h. bis auf die weitere Speicherung findet keine Verarbeitung mehr statt.

7. Newsletter, Informationen über das Angebot

Beschreibung und Zweck(e) der Datenverarbeitung: Mit Ihrer Einwilligung, die Sie durch Anklicken einer aktiven Checkbox in Ihrem Account erteilen, sendet Ihnen Coty Luxury Experts regelmäßig per E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse einen Newsletter oder Informationen über das Angebot zu. Coty Luxury Experts analysiert zudem Ihr Nutzungs- und Leseverhalten in Bezug auf erhaltene Newsletter und E-Mails.

Welche Daten werden verarbeitet: Name, E-Mail-Adresse, Zeitpunkt der Öffnung des E-Mail-Newsletters durch Sie, durch Sie angeklickte Links im Newsletter, Geolokalisierungsdaten, Zeitzone, E-Mail-Client, Sprache des E-Mail-Clients sowie ggf. Ihre Zugehörigkeit zu einer bestimmten Gruppe/einem bestimmten Segment (z.B. Teilnehmer einer besonderen Aktion oder eines Events) 

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung: Rechtsgrundlage für die Zusendung des Newsletters und von Informationen über das Angebot ist Ihre Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO und § 7 Abs. 2 Nr. 3 UWG.

Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen, indem Sie den Empfang des Newsletters und der Informationen über das Angebot in Ihrem Account jederzeit wieder deaktivieren und/oder über den am Ende des/der jeweiligen Newsletters/E-Mail angegebenen Link abbestellen. Die bisherige Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zu dem Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt von einem Widerruf unberührt. 

Die Datenverarbeitung zum Zweck der Analyse Ihres Nutzungs- und Leseverhaltens in Bezug auf erhaltene Newsletter und E-Mails stellt ein berechtigtes Interesse von Coty Luxury Experts dar. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Sie haben das Recht, der Datenverarbeitung jederzeit zu widersprechen. Weitere Informationen zu Ihrem Widerspruchsrecht finden Sie unter Ziffer 12.7 dieser Datenschutzerklärung.

Empfänger der Daten: siehe Ziffer 11

Coty Luxury Experts setzt für die Versendung von E-Mail-Newslettern den E-Mail-Versanddienst MailChimp der The Rocket Science Group LLC, 675 Ponce de Leon Ave NE, Suite 5000, Atlanta, GA 30308 USA („MailChimp“) ein und übermittelt an MailChimp Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse. Rechtsgrundlage der Datenübermittlung ist ein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission gemäß Art. 45 DSGVO, der Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der EU-Kommission vom 12. Juli 2016 gemäß der Richtlinie 95/46/EG des Europäischen Parlaments und des Rates über die Angemessenheit des vom EU-US-Datenschutzschild gebotenen Schutzes (sog. EU-U.S.-Privacy Shield). MailChimp nimmt am EU-U.S.-Privacy Shield teil und ist nach diesem Abkommen zertifiziert.

Dauer der Speicherung der Daten: Die Daten bleiben für die Dauer Ihres Abonnements des Newsletters und der Informationen über das Angebot gespeichert. Bestellen Sie den Newsletter/die Informationen über das Angebot ab, werden Ihre Daten nur noch zu dem Zweck der Erfüllung gesetzlicher Aufbewahrungspflichten verarbeitet, d.h. bis auf die weitere Speicherung findet keine Verarbeitung mehr statt.

8. WhatsApp

Beschreibung und Zweck(e) der Datenverarbeitung: Die Website bietet die optionale Möglichkeit, dass Coty Luxury Experts Sie per WhatsApp z.B. über Neuheiten, Verkaufstipps oder Veranstaltungen informiert und Sie umgekehrt per WhatsApp Fragen, Anregungen oder sonstigen Nachrichten an Coty Luxury Experts senden. Hierfür setzt Coty Luxury Experts technische Dienste des Anbieters MessengerPeople GmbH, Herzog-Heinrich-Straße 9, 80336 München ein. Wenn Sie diese optionale Möglichkeit nutzen wollen, melden Sie sich auf der Website hierfür an und folgen Sie den Anweisungen im Anmeldeformular.

Welche Daten werden verarbeitet: Ihre bei WhatsApp hinterlegten Benutzerdaten (die Ihren Vor- und Nachnamen enthalten können), Ihre Telefonnummer, Ihr Nutzungsgerät, alle an WhatsApp gesendeten Nachrichten, sämtliche Nachrichten, die Sie an/von Coty Luxury Experts per WhatsApp schicken/erhalten einschließlich der darin enthaltenen Informationen sowie welche Nachrichten von Coty Luxury Experts Sie gelesen und angeklickt haben.

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung: Ihre Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO, die Sie mit Ihrer Anmeldung erteilen.

Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen, indem Sie per WhatsApp an Coty Luxury Experts eine Nachricht mit dem Wort „STOP“ senden. Wenn Sie eine Nachricht mit „ALLE DATEN LOESCHEN“ senden, werden sämtliche im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieses Kommunikationsweges gespeicherten Daten gelöscht. Die bisherige Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zu dem Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt von einem Widerruf unberührt. 

Empfänger der Daten: MessengerPeople GmbH, Herzog-Heinrich-Straße 9, 80336 München. Siehe ferner Ziffer 11.

Dauer der Speicherung der Daten: Die Daten bleiben gespeichert, bis Sie per WhatsApp eine Nachricht mit „ALLE DATEN LOESCHEN“ versenden (s.o.).

9. Cookies und Session-IDs

Beschreibung und Zweck(e) der Datenverarbeitung: Coty Luxury Experts setzt auf der Website Cookies ein. Cookies sind kleine Textdateien, die mittels Ihres Webbrowsers oder anderen Programmen auf die Festplatte Ihres Computers übermitteln und dort hinterlegt werden, um Sie beim nächsten Besuch auf unserer Website identifizieren zu können. Sie dienen der Speicherung von Daten und beinhalten beispielsweise Informationen über besuchte Websites, die Besuchsdauer oder einzelne Eingaben des Nutzers auf einer Website während der Besuchsdauer, die bei einem Wiederbesuch ausgelesen werden. Sie ermöglichen Coty Luxury Experts, Ihren Browser zu erkennen und Ihnen ein erleichtertes Navigieren auf der Website anzubieten.

Zur verbesserten Nutzung seines Internet-Angebots nutzt Coty Luxury Experts des weiteren die Möglichkeiten so genannter Session-IDs. Session-IDs sind kleine Informationseinheiten, die bei einem Besuch auf der Website temporär in einer Datenbank abgelegt werden und die es Coty Luxury Experts ermöglichen, Sie während Ihres Besuches auf der Website zu identifizieren und Ihren Besuch Ihrem Account zuzuordnen.

Welche Daten werden verarbeitet: Login-Status

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung: Soweit die verwendeten Cookies zur Bereitstellung von Funktionen auf der Website erforderlich sind, ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO; im Übrigen ist Rechtsgrundlage Ihre Einwilligung. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies und Session-IDs automatisch akzeptieren. Sie können jedoch entscheiden, Ihren Browser so einzustellen, dass er Cookies und/oder Session-ID ablehnt oder Sie benachrichtigt, wenn ein Cookie oder eine Session-ID gesendet wird. 

Mögliche Folgen der Ablehnung von Cookies oder Session-IDs: Sollten Sie die Annahme von Cookies deaktivieren, weist Coty Luxury Experts darauf hin, dass die registrierungspflichtigen Angebote auf der Website durch eine Deaktivierung der eingesetzten Cookies nicht oder nur eingeschränkt genutzt werden können. Wenn Sie die Annahme von Session-IDs deaktivieren, können Sie das Angebot selbstverständlich auch ohne Session-IDs nutzen. Coty Luxury Experts weist aber darauf hin, dass Sie einzelne Dienste in diesem Fall nicht oder nur eingeschränkt nutzen können und es zu Einschränkungen bei der Navigation kommen kann.

Empfänger der Daten: siehe Ziffer 11

Dauer der Speicherung der Daten: Die von Coty Luxury Experts eingesetzten Cookies werden dauerhaft auf Ihrer Festplatte gespeichert und können manuell in Ihrem Browser gelöscht werden. Session-IDs werden nicht dauerhaft auf der Festplatte gespeichert und mit Verlassen des Browsers wieder automatisch gelöscht. 

10. Einsatz von Google Analytics

Beschreibung und Zwecke der Datenverarbeitung: Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter https://www.google.com/intl/de_DE/analytics/learn/privacy.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonyme Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Welche Daten werden verarbeitet: IP-Adresse 

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung: Die Ermittlung von Nutzerinteressen sowie die Analyse des Nutzerverhaltens zwecks Änderung und Optimierung der Website stellen berechtigte Interessen von Coty Luxury Experts dar. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

Sie haben das Recht, der Datenverarbeitung jederzeit zu widersprechen. Wir verweisen auf die obige Erläuterung, wie Sie die Speicherung der Cookies bzw. die Verarbeitung durch Google verhindern können. Weitere Informationen zu Ihrem Widerspruchsrecht finden Sie unter Ziffer 12.7 dieser Datenschutzerklärung.

Empfänger der Daten: Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA)] übermittelt, der/die die Daten wie vorstehend beschrieben im Auftrag von BP verarbeitet/n. Rechtsgrundlage der Datenübermittlung ist ein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission gemäß Art. 45 DSGVO: Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der EU-Kommission vom 12. Juli 2016 gemäß der Richtlinie 95/46/EG des Europäischen Parlaments und des Rates über die Angemessenheit des vom EU-US-Datenschutzschild gebotenen Schutzes (sog. EU-U.S.-Privacy Shield). Google nimmt am EU-U.S.-Privacy Shield teil und ist nach diesem Abkommen zertifiziert. Ferner siehe Ziffer 11.

Dauer der Speicherung der Daten: 14 Monate

11. Empfänger von Daten

Die Daten der Nutzer werden ausschließlich im Rahmen der vorgenannten, jeweils angegebenen Zwecke an die brand:marke GmbH, Ottenser Hauptstraße 31 a+b, 22765 Hamburg, die wiederum das Rechenzentrum Hetzner Online GmbH, Industriestraße 25, 91710 Gunzenhausen  als technischen Dienstleister beauftragt, sowie an freie Mitarbeiter von Coty Luxury Experts übermittelt, die die Daten wie vorstehend beschrieben im Auftrag von Coty Luxury Experts verarbeiten.

Daten von Nutzern der Website, die mit „Ort der beruflichen Tätigkeit“ in Österreich registriert sind, werden von Coty Luxury Experts an deren österreichische Konzernschwestergesellschaft, die Coty Austria GmbH, Technologiestraße 10, 1120 Wien, Österreich zu dem Zweck übermittelt, landesspezifische Inhalte der Website zu optimieren sowie Nutzern die Teilnahme an landesspezifischen Gewinnspielen und sonstigen Aktionen und direkte Anfragen an und Kontaktaufnahmen mit der Coty Austria GmbH zu ermöglichen. Hieran haben sowohl Coty Luxury Experts als auch die Coty Austria GmbH ein berechtigtes Interesse. Rechtsgrundlage der Datenübermittlung ist Art. 6 Abs, 1 lit. f) DSGVO. Sie haben das Recht, der Datenverarbeitung jederzeit zu widersprechen. Weitere Informationen zu Ihrem Widerspruchsrecht finden Sie unter Ziffer 12.7 dieser Datenschutzerklärung.

Die Konzernschwestergesellschaft von Coty Luxury Experts, die HFC Prestige Products GmbH, Berliner Allee 65-65a, 64295 Darmstadt stellt regelmäßig Inhalte in die Website ein. Hierbei können Mitarbeiter der HFC Prestige Products GmbH ggf. Einsicht in Nutzerdaten nehmen. Eine weitere Verarbeitung der Daten durch die HFC Prestige Products GmbH oder deren Mitarbeiter findet nicht statt. Die Datenverarbeitung dient der Bereitstellung der Website und des Angebots und damit dem Zweck der Erfüllung und Durchführung des Nutzungsvertrages zwischen Ihnen und Coty Luxury Experts über den Zugang zu und die Nutzung der Website. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO.

12. Ihre Rechte

Werden personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet, sind Sie Betroffener i.S.d. DSGVO und es stehen Ihnen folgende Rechte gegenüber Coty Luxury Experts zu:

Auskunftsrecht (Art. 15 DSGVO)

Sie können von Coty Luxury Experts eine Bestätigung darüber verlangen, ob personenbezogene Daten, die Sie betreffen, von uns verarbeitet werden. Ist dies der Fall, können Sie von uns Auskunft über diese personenbezogenen Daten sowie weitere, in Art. 15 DSGVO aufgeführte Informationen verlangen.

Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO)

Sie haben ein Recht auf unverzügliche Berichtigung und/oder Vervollständigung gegenüber Coty Luxury Experts, sofern die verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Sie betreffen, unrichtig oder unvollständig sind. Die Vervollständigung können Sie auch mittels einer ergänzenden Erklärung verlangen.

Recht auf Löschung (Art. 17 DSGVO)

Sie können von Coty Luxury Experts verlangen, dass die Sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern einer der in Art. 17 Abs. 1 DSGVO aufgeführten Gründe zutrifft.

Hat Coty Luxury Experts die Sie betreffenden personenbezogenen Daten öffentlich gemacht und sind wir gem. Art. 17 Abs. 1 DSGVO zu deren Löschung verpflichtet, so treffen wir unter Berücksichtigung der verfügbaren Technologie und der Implementierungskosten angemessene Maßnahmen, auch technischer Art, um für die Datenverarbeitung Verantwortliche, die die personenbezogenen Daten verarbeiten, darüber zu informieren, dass Sie als betroffene Person von ihnen die Löschung aller Links zu diesen personenbezogenen Daten oder von Kopien oder Replikationen dieser personenbezogenen Daten verlangt haben. 

Das Recht auf Löschung besteht nicht unter den in Art. 17 Abs. 3 DSGVO aufgeführten Voraussetzungen. 

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO)

Unter den in Art. 18 Abs. 1 DSGVO aufgeführten Voraussetzungen können Sie die Einschränkung der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten verlangen. 

Wurde die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten eingeschränkt, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

Wurde die Einschränkung der Verarbeitung nach den o.g. Voraussetzungen eingeschränkt, werden Sie von uns unterrichtet, bevor die Einschränkung aufgehoben wird.

Recht auf Unterrichtung (Art. 19 DSGVO)

Hat Coty Luxury Experts Sie betreffende personenbezogene Daten berichtigt, gelöscht oder deren Verarbeitung eingeschränkt, teilen wir allen Empfängern, denen die Sie betreffenden personenbezogenen Daten offengelegt wurden, diese Berichtigung, Löschung der Daten oder Einschränkung der Verarbeitung mit, es sei denn, dies erweist sich als unmöglich oder ist mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden.

Auf Anfrage unterrichten wir Sie über diese Empfänger.

Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)

Sie haben unter den in Art. 20 Abs. 1 DSGVO aufgeführten Voraussetzungen das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie Coty Luxury Experts bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und diese Daten einem anderen Verantwortlichen zu übermitteln. Sie können auch verlangen, dass die Sie betreffenden personenbezogenen Daten direkt von Coty Luxury Experts einem anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist.

Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. 

Coty Luxury Experts verarbeitet die Sie betreffenden personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Werden die Sie betreffenden personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.

Widersprechen Sie der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so werden die Sie betreffenden personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeitet.

Recht auf Widerruf der datenschutzrechtlichen Einwilligungserklärung

Sie haben das Recht, Ihre datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt. 

Die Aufsichtsbehörde, bei der die Beschwerde eingereicht wurde, unterrichtet den Beschwerdeführer über den Stand und die Ergebnisse der Beschwerde einschließlich der Möglichkeit eines gerichtlichen Rechtsbehelfs nach Art. 78 DSGVO.

Ansprechpartner für den Datenschutz

Wenn Sie Ihre vorgenannten Rechte ausüben wollen oder Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, wenden Sie sich bitte an datenschutz@cotyluxuryexperts.de.

13. Sicherheit der Daten

Coty Luxury Experts ist um die Sicherheit Ihrer Daten im Rahmen der geltenden Datenschutzgesetze bemüht. Aus diesem Grund verwendet Coty Luxury Experts für jeden Datentransfer das sogenannte SSL-Sicherheitssystem (Secure Socket Layer) in Verbindung mit einer 128-Bit-Verschlüsselung. Eine SSL-Verschlüsselung sichert die Identität der miteinander kommunizierenden Rechner und gewährleistet die Vertraulichkeit der übersandten Daten. Eine SSL-Verbindung kann nicht von Dritten benutzt, gestört oder manipuliert werden. So sind die übermittelten Informationen -z.B. Adressdaten- gegen Einsicht und Manipulation durch Dritte geschützt. Die Verschlüsselung erfolgt automatisch und lässt sich durch ein geschlossenes Schloss am unteren Bildschirmrand des eingesetzten Browsers bzw. an einem nachgestellten „s“ hinter http in der Adresszeile des eingesetzten Browsers erkennen.

Trotz Einsatz des höchsten Sicherheitsstandards bei der Datenübertragung weist Coty Luxury Experts darauf hin, dass keine elektronische Kommunikation vollkommen sicher ist. Das bedeutet, dass alle Daten und Informationen, die Sie freiwillig an Coty Luxury Experts übermitteln, von Dritten im Wege einer widerrechtlichen Datenbeschaffung erlangt werden können.

14. Nutzungsbedingungen von Coty Luxury Experts

Bitte beachten Sie, dass bei Nutzung des Angebots zusätzlich die Nutzungsbedingungen von Coty Luxury Experts gelten.

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Google Analytics.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK